Suche

Deckers vermeldet Rekordquartal

Stefano Caroti (rechts) wird Nachfolger von Deckers CEO Dave Powers (links), der im Sommer in den Ruhestand treten wird.

Hoka und Ugg wachsen zweistellig

Der Schuhhersteller Deckers Brands vermeldet das beste Quartal seiner Geschichte. Der Erfolg wurde von den beiden Marken Hoka und Ugg getragen.

Das im kalifornischen Goleta ansässige Schuhunternehmen meldete für das dritte Quartal des laufenden Geschäftsjahres einen Anstieg des Nettoumsatzes um 16 Prozent auf 1,560 Milliarden US-Dollar. Das D2C-Geschäft legte um 22,7 Prozent auf 858,1 Millionen US-Dollar zu, der Nettoumsatz im Großhandel stieg um 8,6 Prozent auf 702,2 Millionen US-Dollar. Der Nettogewinn belief sich auf 389,9 Millionen US-Dollar, ein Anstieg gegenüber 278,7 Millionen US-Dollar im Vorjahresquartal.

Nach Marke geordnet verzeichnete Hoka im dritten Quartal den größten Umsatzanstieg und meldete einen Anstieg von 21,9 Prozent auf 429,3 Millionen US-Dollar. Auch Ugg setzte seine Siegesserie fort und verbuchte einen Nettoumsatz von 1,072 Milliarden US-Dollar und damit ein Plus von 15,2 Prozent. Die Sparte „andere Marken“ von Deckers, die hauptsächlich aus Koolaburra besteht, verzeichnete einen Umsatzanstieg von 10 Prozent auf 29,6 Millionen US-Dollar. Die Marken Teva (-16,2 Prozent auf 25,6 Millionen US-Dollar) und Sanuk (-28,9 Prozent auf 4,0 Millionen US-Dollar), von denen sich das Unternehmen trennen will, schnitten nicht so gut ab.

Gleichzeit gab Deckers bekannt, dass Dave Powers, Präsident und Chief Executive Officer des Unternehmens, am 1. August in den Ruhestand gehen will. Stefano Caroti, der Chief Commercial Officer des Unternehmens, wird nach dessen Pensionierung die Nachfolge von Powers antreten.

Powers kam im August 2012 zu Deckers und wurde 2016 CEO. Zuvor hatte Powers mehrere Führungspositionen bei Converse, Timberland und Gap inne. Caroti verfügt über mehr als 32 Jahre Branchenerfahrung. Er wurde im April 2023 zum Chief Commercial Officer von Deckers ernannt, nachdem er fast acht Jahre lang als Omni-Channel-Präsident des Unternehmens und Interimspräsident von Hoka fungiert hatte.

Neueste Artikel

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Zahlen & Fakten

„Kompetent, branchenerfahren & unabhängig“​

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler, Führungskräfte im Schuhfachhandel, die Schuhindustrie, Techniker, Handelsvertreter und Geschäftspartner im gesamten DACH-Verband.

 

Druckauflage (pro Monat)​
0
Website-Interaktionen (pro Monat)​
0
Newsletter-Abos (Daily)​
0
Fans & Follower über Social Media
0
Consent Management Platform von Real Cookie Banner