Suche

Thomas zieht bei Ludwig Beck ein

Stilvolles Ambiente in der neuen Schuhabteilung

Münchener Schuhhändler eröffnet Damenschuhabteilung im Premium-Kaufhaus

Der Schuhspezialist Thomas Schuhe und das Kaufhaus Ludwig Beck sind eine Kooperation eingegangen. Der Münchener Schuhhändler eröffnet eine 300 Quadratmeter große Fläche im vierten Obergeschoss des Premium-Kaufhauses am Marienplatz. Für Ludwig Beck ist es die erste großflächige Damenschuhabteilung in seiner 160-jährigen Geschichte, für Thomas Schuhe der erste langfristige Auftritt in einem Kaufhaus.

„Tradition schließt nicht aus, dass man sich auch immer wieder neu erfinden muss – natürlich ohne die eigenen Wurzeln dabei zu vergessen“, sind sich Gregor Tretter, Geschäftsführer von Thomas Schuhe und Enkel des Gründers Josef Tretter, sowie Ludwig Beck-Vorstand Christian Greiner einig. „Wir freuen uns riesig, unseren Kundinnen nun auch die aktuellen Trends aus der Welt der Schuhe anbieten zu können“, so Christian Greiner. Gregor Tretter betont: „Wir haben für die Thomas-Fläche ein für München einzigartiges Angebot zusammengestellt. Ein Mix aus angesagten Marken wie Birkenstock, Dr. Martens, UGG, Copenhagen und Nubikk trifft auf zeitlose Klassiker von Trumans, Unützer und Santoni.“

Im Fokus stehen darüber hinaus qualifizierte Beratung durch das eigene Verkaufspersonal sowie ein innovatives Shop-Design, das sich in Farben, Materialien und Möbeln in das Gesamtbild des Interieurs von Ludwig Beck einfügt.

Ludwig Beck steht für eines der traditionsreichsten Innenstadtkaufhäuser Europas. Das 1861 gegründete Stammhaus am Münchner Marienplatz bietet auf sieben Etagen internationale Mode und Damenwäsche, Lederwaren und Accessoires, exklusive Kosmetik und mit mehr als 120.000 Titeln Europas größte stationäre Auswahl an Klassik, Jazz, Weltmusik und Hörbüchern. Mit der in der nahe gelegenen Einkaufsgalerie Fünf Höfe befindlichen Filiale Ludwig Beck Beauty und dem Online Shop zählt das Unternehmen heute insgesamt knapp 400 Mitarbeiter – die Verkaufsflächen umfassen 12.400 Quadratmeter.

Facebook
LinkedIn
WhatsApp

News

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Ihr Werbepartner

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten
0

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner