Suche

Sanita stellt Vertrieb neu auf

Wi-fashion Agentur übernimmt Vertrieb in DACH-Region

Seit Juni ist die Wi-fashion Agentur aus Hüttlingen unter der Leitung von Armin und Justin Wild für den Vertrieb der Sanita-Fashion-Kollektionen in der DACH Region zuständig. Die Gebiete Süddeutschland, Österreich und Schweiz werden von Armin und Justin Wild direkt betreut. Im Nordwesten übernimmt Rainer Walter, ehemals Unisa, mit Showroom im SOC Hannover, und im Nordosten Jens Jahreis mit einem Showroom im Ordercenter Schkeuditz den Sanita-Vertrieb. Winfried Kaussen konzentriert sich künftig auf den Bereich Workwear und Online-Händler.

Die Sanita-Kollektionen für Frühjahr/Sommer 2024 werden auf den Premium in Berlin, Shoes in Düsseldorf, Micam in Mailand, Essenz in München sowie den ANWR- und SABU-Messen, den Schuhmessen in Hamburg und Hannover, der Schuh Austria, den Open Days in Spreitenbach und in den Showrooms in Sindelfingen und Schkeuditz vorgestellt.

Die modischen Holzclogs aus Dänemark bewegen sich bei einem UVP von 70 bis 120 Euro, wobei der Hauptpreisbereich bei 70 bis 100 Euro liegt. Sanita verfüge über ein gut sortiertes Nachlieferlager, auf das die Sanita Händler jederzeit Zugriff hätten, so der Hersteller. Gefertigt werden die Schuhe in eigenen europäischen Produktionsstätten.

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp

News

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Ihr Werbepartner

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

0
Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner