Suche

Reischmann eröffnet vierten Vaude-Store

Neuer Standort in der Memminger Innenstadt

Seit nunmehr fünfzehn Jahren besteht die Partnerschaft zwischen der Vaude Franchise GmbH und dem Sport- und Modefachhändler Reischmann, der bereits Vaude-Marken-Stores in Ravensburg, Kempten und Ulm betreibt. Am 14. September hat Reischmann einen weiteren Vaude-Store in der Memminger Innenstadt eröffnet. Auf mehr als 150 Quadratmetern finden dort Outdoor-Fans das umfangreiche Sortiment des Tettnanger Outdoorausrüsters Vaude.

„Wir glauben an das Franchisekonzept von Vaude, denn es ist schlüssig, in allen Bereichen durchdacht und betriebswirtschaftlich interessant“, so Thomas Reischmann, Geschäftsführer der Reischmann GmbH & Co. KgaA und Mitgesellschafter der Vaude Franchise GmbH. „Der Standort Memmingen mit seiner Nähe zum Allgäu ist idealer Ausgangsort für Outdoor- und Bergsportaktivitäten.2

Beim Vaude-Franchise-Konzept an werden die Stores von den Partnern in Eigenregie betrieben. Die Vaude Franchise GmbH stellt die Ware als Konsignationsware zur Verfügung und trägt somit das gesamte Warenrisiko. Sie bietet darüber hinaus ein modernes Ladenbau-, Marketing- und Schaufensterkonzept. Zudem ist es dem Outdooranbieter ein Anliegen, seine umfassende Nachhaltigkeitsstrategie auch am Standort seiner Franchise-Stores greifbar zu machen. Deshalb kommen beim Ladenbau recycelte, biobasierte und schadstofffreie Materialien zum Einsatz. Um Produkten ein möglichst langes Leben zu gewähren, bietet Vaude direkt im Store die Möglichkeit, beschädigte Outdoorbekleidung und -ausrüstung zum Reparaturservice einzusenden oder an die Organisation FairWertung für soziale Zwecke abzugeben.

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp

News

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Ihr Werbepartner

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten
0

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner