Suche

Picard zieht positive Bilanz für den E-Commerce

Johannes Montag

Online-Umsatz steigt um 110 Prozent

Der Lederwarenhersteller Picard hat seinen Umsatz im E-Commerce 2021 um mehr als 110 Prozent gesteigert. Ein besonders starkes Wachstum verzeichneten die Online-Marktplätze, auf denen sich der um Retouren bereinigte Umsatz fast vervierfacht habe, teilte das Unternehmen mit. Konkrete Umsatzzahlen nannte Picard nicht.

Mit Johannes Montag hatte zum 1. Mai 2021 ein Digitalisierungsspezialist die Position des Head of E-Commerce bei dem Familienunternehmen aus Obertshausen übernommen. Ebenso wurde das gesamte Team in diesem Bereich ausgebaut und die Abteilungen Marketing und E-Commerce zusammengeführt. Im Oktober folgte der Relaunch des Onlineshops mit der Umstellung auf das Shopsystem Shopify.

„Die Entscheidung, verstärkt in den E-Commerce zu investieren, stellt sich schon jetzt als absolut richtig heraus“, so Johannes Montag. „Nicht zuletzt auch durch exklusive Online-Kapsel-Kollektionen konnten wir hier im siebenstelligen Bereich wachsen und sowohl Preise als auch Markendarstellung einheitlicher gestalten und stabilisieren.“

Facebook
LinkedIn
WhatsApp

News

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Ihr Werbepartner

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten
0

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner