Suche

Marc Cain nutzt recyceltes Leder

Premiummarke launcht nachhaltige Bags & Shoes-Kollektion

Mit der Herbstkollektion 2022 präsentiert Marc Cain unter seinem Nachhaltigkeits-Label „Rethink Together” erstmals Bags & Shoes aus Upcycling-Leder. Statt entsorgt zu werden, erhalten Lederreste ein zweites Leben. Für die Herstellung kommen zertifiziert recycelte Leder- und Kunststofffasern sowie umweltschonend verarbeitetes Schafsleder zum Einsatz. Zum Sortiment gehören Portemonnaies, Mini-Bags fürs Smartphone, kleine Schulter- und Henkeltaschen, Shopper sowie Chelsea-Boots in Safran-Gelb, Beige-Tönen und Schwarz.

Chelsea Boot aus der neuen Kollektion

Die recycelten Materialien sind ressourcenschonend, da sie im Gegensatz zu herkömmlichen Fasern aus Rohstoffen bestehen, die bereits verwendet oder verarbeitet wurden. Bei den Lederresten handelt es sich um Pre-Consumer-Reste wie Schnittabfälle, die bei der Produktion entstehen. Aus diesen werden in einem Upcycling-Verfahren Lederfasern gewonnen, die auf ein Textilgewebe aufgebracht werden. Auf die so entstehende Leder- und Textilschicht werden Folien aus Polyurethan auf Wasserbasis geklebt und verarbeitet. Dadurch erhält das recycelte Leder eine softe Textur, die herkömmlichem Leder sehr nahekommt.

 

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp

News

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Ihr Werbepartner

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten
0

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner