Suche

Chefwechsel bei Galeria

Olivier van den Bossche wird Galeria-Chef. (Foto: Galeria/Cornelis-Gollhardt)

Olivier van den Bossche wird Nachfolger von Miguel Müllenbach

Der frühere Kaufhof-Chef Olivier van den Bossche wird Chef des Warenhauskonzerns Galeria Karstadt Kaufhof. Er soll nach Abschluss des Insolvenzverfahrens voraussichtlich Anfang Mai Nachfolger von Miguel Müllenbach werden, der nach drei Jahren an der Konzernspitze in die Geschäftsführung der Galeria-Muttergesellschaft Signa Retail wechselt. Außerdem wird er künftig im Galeria-Aufsichtsrat sitzen.

„Olivier van den Bossche ist als Galeria-Vertriebschef und ehemaliger Kaufhof-CEO wie kein anderer für den Neustart nach erfolgreicher Beendigung des Schutzschirms prädestiniert“, sagte Galeria-Aufsichtsratschef Wolfram Keil. Miguel Müllenbach betonte, er sehe seine Aufgabe beim Warenhauskonzern als erledigt an: „Mit Abschluss des Verfahrens sehe ich Galeria Karstadt Kaufhof so aufgestellt, dass ich es guten Gewissens an meinen Kollegen Olivier Van den Bossche übergeben kann.“

Van den Bossche leitete zwischen 2014 und 2017 zweieinhalb Jahre lang die damals noch eigenständige Warenhauskette Kaufhof. Nach einem Abstecher zum niederländischen Kosmetikanbieter Rituals kehrte er im Juni vergangenen Jahres als Vertriebschef zu Galeria Karstadt Kaufhof zurück.

Facebook
LinkedIn
WhatsApp

News

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Ihr Werbepartner

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten
0

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner