Suche

Apple of Eden präsentiert ersten Nachhaltigkeitsbericht

Für mehr ökologische und soziale Verantwortung in der Schuhbranche

Das Label Apple of Eden hat erstmals einen umfassenden Nachhaltigkeitsbericht vorgestellt. Dies sei ein wichtiger Meilenstein im Engagement des Unternehmens für mehr ökologische und soziale Verantwortung, teilte der Schuhhersteller mit. Der ausführliche Report, der dem GRI-Standard entspricht, liefert einen Überblick über die Tätigkeiten des Unternehmens im Bereich Umwelt, Soziales und Governance (ESG) und spiegelt das Engagement für mehr Nachhaltigkeit wider.

Berücksichtigt wurden die Produkt- und Dienstleistungsqualität, die verantwortungsbewusste Beschaffung und Geschäftstätigkeit, der Mitarbeiterwert, sowie die soziale Verantwortung und wirtschaftliche Leistung des Unternehmens.

„Wir bei Apple of Eden glauben, dass Stil und Nachhaltigkeit harmonisch nebeneinander bestehen können“, so Nelson Gomes, CEO von Apple of Eden. „Das Wohlergehen unserer Mitarbeiter, die Nähe und der hohe Labor Practice Standard in der Lieferkette, sowie die Qualitäts- und Umweltanforderungen bei der Herstellung unserer Schuhe sind das Herzstück unseres Geschäfts. Unser Ziel ist es, unsere Leistung in all diesen Bereichen auch weiterhin zu verbessern. Daher haben wir einen kurz- und langfristigen Nachhaltigkeitsfahrplan aufgestellt.“

Abzurufen ist der vollständige Bericht auf der Firmenhomepage unter https://www.appleofedenshoes.com/sustainability/

Über Apple of Eden

Die Marke Apple of Eden wurde 2010 von Friedrich Lüning aus Hamburg und Nelson Gomes aus Porto gegründet. Beide verfügen über langjährige Erfahrung in der Schuhherstellung und im Schuhvertrieb. Für die Herstellung verwendet Apple of Eden nach eigenen Angaben ausschließlich zertifiziertes Leder und Materialien europäischer Herkunft. Produziert werden die zwei Kollektionen pro Jahr in Schuhmanufakturen in der Umgebung von Porto.

Facebook
LinkedIn
WhatsApp

News

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Ihr Werbepartner

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten
0

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner