Suche

Wildling Shoes gewinnt Deutschen Gründerpreis

Aufsteiger: Schuhhersteller aus Engelskirchen gewinnt mit Minimalschuhen

Sie revolutionierten das Schuhwerk und Laborversuche im All. Auch dafür erhielten Wildling Shoes aus Engelskirchen als Aufsteiger und die yuri GmbH aus Meckenbeuren als StartUp heute im ZDF-Hauptstadtstudio in Berlin den Deutschen Gründerpreis 2021. Die Auszeichnung wird jährlich von den Partnern Stern, Sparkassen, ZDF und Porsche verliehen. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie unterstützt den Deutschen Gründerpreis.

Das Gründerpaar Anna und Ran Yona legt Wert darauf, dass die von ihnen entwickelten Minimalschuhe perfekt sitzen und die Füße gesund halten – etwa mit geteilter Sohle. Sommerschuhe sind gar aus Papier. Damit haben sie und ihr Unternehmen Wildling Shoes den Deutschen Gründerpreis in der Kategorie Aufsteiger gewonnen. Wo traditionellen Herstellern vor allem wichtig sei, dass Schuhe „gut im Regal stehen“, setzten die beiden Gründer auf Experimente mit Mustern und Farben, Formen und Materialien. Die Jury entschied, den Deutschen Gründerpreis auch deshalb an Wildling zu verleihen, weil sie das geschafft hätten, wovon sie überzeugt seien, ohne Kompromisse und mit einer Leidenschaft, die eine Idee zum Erfolg gemacht habe.

 

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp

News

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Ihr Werbepartner

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

0
Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner