Suche

Weitere Klingel-Marke wechselt den Besitzer

Marke Happysize geht an die Popken Fashion Group

Mit „Happysize“ ist eine weitere Marke der K – Mail Order GmbH & Co. KG aus der Klingel-Insolvenzmasse nun verkauft worden. Mit Wirkung zum 1. Januar 2024 geht die Plus-Size-Modemarke an die Popken Fashion Group. Der Verkauf umfasst die Marke Happysize sowie die damit verbundenen Kundenadressen und Warenbestände. Über einen Kaufpreis wurde nichts bekannt.

Die Popken Fashion Group mit Sitz in Rastede in Niedersachsen ist ein familiengeführtes Modeunternehmen, das auf Plus-Size-Fashion spezialisiert ist. Die Kollektionen der vier Marken Ulla Popken, Laurasøn, Studio Untold und JP1880 vertreibt das Unternehmen über Online-Shops und in eigenen Filialen in über 30 Ländern.

Die K – Mail Order GmbH & Co. KG, die Hauptgesellschaft der Klingel-Gruppe mit Sitz in Pforzheim, befindet sich seit Mai 2023 in einem Insolvenzverfahren in Eigenverwaltung. Der Geschäftsbetrieb des Multichannel-Distanzhändlers wird bis Ende Januar 2024 fortgeführt. Da für die gesamte Gruppe kein Investor gefunden werden konnte, setzen die Verantwortlichen die Gespräche mit potenziellen Investoren über die Veräußerung der weiteren Marken fort.

Facebook
LinkedIn
WhatsApp

News

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Ihr Werbepartner

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten
0

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner