Suche

Vallerverde übertrifft Vor-Corona-Umsatz

Italienische Schuhmarke plant weiteres Wachstum auf europäischen Märkten

Die italienische Schuhmarke Valleverde hat ihren positiven Wachstumstrend bestätigt 2022 mit einem Umsatz von über 25 Millionen Euro nach 14 Millionen Euro im Jahr zuvor abgeschlossen. Im Vor-Corona-Jahr 2019 betrug der Umsatz 17 Millionen Euro. Die Marke gehört der Silver1 Group von Elvio Silvagni.

65 Prozent des Umsatzes werden mit Damenschuhen erwirtschaftet, der Rest verteilt sich auf Herren- und Kinderschuhe sowie Accessoires. Die Distribution erfolgt über mehr als 1.200 Multibrand-Stores. Die Herstellung erfolgt vollständig in Europa, hauptsächlich in Italien und Rumänien. Das Unternehmen produziert pro Jahr mehr als 600.000 Paar Schuhe. Italien ist der Hauptmarkt, aber für weiteres Wachstum hat Valleverde in erster Linie Europa ins Visier genommen, allen voran Frankreich, Griechenland, die Schweiz, Österreich und Deutschland.

Facebook
LinkedIn
WhatsApp

News

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Ihr Werbepartner

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten
0

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner