Suche

StockX führt Luxusschuhe für Damen ein

Künftig auch auf StockX zu haben: Gucci-Tasche und -Plateau-Sandale oder Louboutin-Highheel.

Sneaker-Resell-Plattform erweitert Angebot

Die Sneaker-Resell-Plattform StockX erweitert ihr Angebot um Luxusschuhe für Damen. Künftig werden auf der Plattform auch Marken wie Amina Muaddi, Hermès, Chanel, Gucci, Prada und Christian Louboutin erhältlich sein. Heute seien bereits mehr als ein Drittel der StockX-Nutzer Frauen. Da dieses Kundensegment weiter wachse, plant das Unternehmen weitere Luxusschuhmarken einzuführen, heißt es in einer Mitteilung. Auch neue Schuhangebote für Herren von Marken wie Hermès, Gucci und Prada soll es geben.

Als Teil der Einführung hat StockX seiner Homepage eine Kategorie „Schuhe“ hinzugefügt. Die neue Funktion erleichtere es Kunden, die kürzlich hinzugefügten Damenschuhmarken sowie andere Nicht-Sneaker-Marken wie Crocs, Birkenstock und Timberland zu entdecken.

„Die Verbraucher suchen seit Jahren bei StockX nach Zugang zu schwer zu findenden Luxushandtaschen und Accessoires, daher war diese Einführung ein natürlicher nächster Schritt für uns“ sagte Cynthia Lee, Vizepräsidentin für Sneaker, Bekleidung und Accessoires bei StockX. „Mit dem Wachstum unserer Plattform hat sich unser Kundenstamm diversifiziert und wir haben eine noch stärkere Beziehung zu unserem weiblichen Kundenstamm aufgebaut.“

Über StockX

Auf der StockX-Plattform stellen Verkäufer ihre Produkte zum Verkauf. Nachdem ein Artikel auf StockX verkauft wurde, schickt der Verkäufer dieses Produkt an ein StockX-Authentifizierungszentrum, wo es einem Authentifizierungsprozess unterzogen wird, der unter anderem Produktgenauigkeitsprüfungen, Überprüfungen der Schachtel, der Verpackung und des Zubehörs sowie eine Zustandsprüfung umfasst. Wenn das Produkt den Authentifizierungsstandard von StockX nicht erfüllt, wird es an den Verkäufer zurückgeschickt. Wenn das Produkt erfolgreich ist, versendet StockX das Produkt direkt an den Käufer. StockX hat kürzlich die Eröffnung seines zwölften Authentifizierungszentrums in Berlin bekannt gegeben.

 

Facebook
LinkedIn
WhatsApp

News

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Ihr Werbepartner

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten
0

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner