Suche

Skechers überspringt Zwei-Milliarden-Dollar-Marke

US-Schuhhersteller stellt neuen Quartalsrekord auf

Das in Los Angeles ansässige Schuhunternehmen Skechers hat im ersten Quartal 2023 einen neuen Meilenstein erreicht: Erstmals wurde ein Quartalsumsatz von über 2 Milliarden US-Dollar erreicht. Dies bedeutet eine Steigerung von zehn Prozent gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum auf 2,002 Milliarden US-Dollar. Der Nettogewinn legte um 32,4 Prozent auf 160,4 Millionen US-Dollar zu.

David Weinberg, Chief Operating Officer von Skechers, wies in einer Erklärung auf das internationale Direct-to-Consumer-Geschäft der Marke als Hauptwachstumstreiber des Unternehmens hin. „Mit einem weltweiten Anstieg von 24,5 Prozent entwickelte sich der Direktvertrieb aufgrund der verbesserten Lagerverfügbarkeit in den Geschäften und der starken Nachfrage nach unseren Komfortprodukten besonders gut.“

Was den Großhandel angeht, meldete Skechers einen Umsatzanstieg in diesem Segment um 3,5 Prozent auf 43,3 Millionen US-Dollar, was einen Anstieg von 20,1 Prozent in der EMEA-Region und einen Zuwachs von 24,1 Prozent in APAC beinhaltet, teilweise ausgeglichen durch einen Rückgang von 13,2 Prozent in Amerika.

 

Facebook
LinkedIn
WhatsApp

News

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Ihr Werbepartner

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten
0

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner