Suche

Skechers geht Partnerschaft mit John Deere ein

Modell aus der Skechers x John Deere-Kollektion
Modell aus der Skechers x John Deere-Kollektion

Landmaschinenmarke kommt mit Arbeits- und Lifestyleschuhen

Die amerikanische Schuhmarke Skechers geht eine globale Schuhpartnerschaft mit dem Land- und Baumaschinenhersteller John Deere ein. Die Schuhkollektion, die im Juli 2024 in die Läden kommt, richtet sich an Landwirte, Bauarbeiter und Outdoor-Enthusiasten.

„Als landesweit führende Arbeitsschuhmarke ist dieses neue Angebot für uns eine Selbstverständlichkeit“, so Skechers-Präsident Michael Greenberg, „aber Skechers x John Deere verkörpert auch Outdoor und Mode für Millionen von Anhängern und Fans. Der Vertrieb soll weltweit über Fachgeschäfte, Kaufhäuser, spezialisierte Einzelhändler und Skechers-Stores erfolgen.

Die neue Herrenkollektion ist mit hochwertigen und wasserdichten Materialien sowie Schutzfunktionen wie einem Mittelfußschutz ausgestattet. Neben reinen Arbeitsschuhe wird die Kollektion auch Lifestyle- und Casual-Styles beinhalten.

Neueste Artikel

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten
0

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner