Suche

Reisegepäck und Schulbedarf bleiben gefragt

Schulranzen von Satch führen das Taschen24-Lieferatenranking an.

Lieferanten-Ranking 2023 von Taschen24

Das Jahr 2023 stellte die Lederwarenbranche vor einige Herausforderungen. Die Inflation und die verhaltende Konsum-Stimmung der Verbraucher führten zu einer schwierigen Gesamtlage im Bereich Taschen und Lederwaren. Die Onlineumsätze bei Taschen24 seien jedoch auf einem stabilen Niveau, teilte die Online-Plattform mit. Laut der Lieferanten-Auswertung von Taschen24 waren die Kategorien Reisegepäck und Schulbedarf, wie bereits im Vorjahr, besonders gefragt.

So überrascht es nicht, die Marken Satch und Travelite auf den vorderen Plätzen des Rankings wiederzufinden. Ungebrochen ist die Nachfrage für die Outdoor-Marke Fjällräven. In diesem Bereich spielt auch Vaude eine bedeutende Rolle, speziell für Verbraucher, die Wert auf nachhaltige Produkte legen. Angespannt bleibt die Lage in der Warengruppe Handtaschen. Hier erzielen Zwei und Joop! gute Ergebnisse und belegen im Ranking die Plätze 6 und 12. Neben vielen bekannten Marken finden sich einzelne Newcomer wie Secrid und Reisenthel im Ranking, die 2022 noch nicht unter den Top 12 rangierten.

Entwicklung der Retourenquoten und Durchschnittspreise

Bei den Durchschnittspreisen lag der Wert im Jahr 2023 bei 102,5 Euro. Demgegenüber steht der Vorjahreswert von 78 Euro. Die Steigerung hängt auch mit dem Verkauf von Reisegepäck zusammen. Die Retourenquote zeigte sich mit 31,8 Prozent etwas höher im Vergleich zu den 25,6 Prozent aus dem Jahr 2022. Insgesamt verzeichnet Taschen24 mit den Marktplätzen eine stabile Umsatzentwicklung.

„Auch 2024 erwarten wir weiterhin eine stärkere Nachfrage in den Bereichen Reisegepäck und Outdoor“, so der geschäftsführende Gesellschafter von Schuhe24, Dr. Dominik Benner.

Facebook
LinkedIn
WhatsApp

News

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Ihr Werbepartner

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten
0

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner