Suche

Neuer Besitzer für Garmont

Investmentfonds übernimmt Mehrheit an italienischen Outdoorschuh-Spezialisten

Der italienische Outdoor- und Trekkingschuhhersteller Garmont hat einen neuen Besitzer. Der Investmentfonds Riello Investimenti Partners hat die Mehrheitsbeteiligung an dem in Treviso ansässigen Unternehmen übernommen. Der derzeitige Präsident und CEO von Garmont, Pierangelo Bressan, wird 30 Prozent der Anteile und seine Funktionen behalten. CFO Terry Urio hält die restlichen fünf Prozent des Kapitals. Garmont erzielte zuletzt einen Umsatz von über 20 Millionen Euro. Die Übernahme soll bis Ende März erfolgen.

Neueste Artikel

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Zahlen & Fakten

„Kompetent, branchenerfahren & unabhängig“​

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler, Führungskräfte im Schuhfachhandel, die Schuhindustrie, Techniker, Handelsvertreter und Geschäftspartner im gesamten DACH-Verband.

 

Druckauflage (pro Monat)​
0
Website-Interaktionen (pro Monat)​
0
Newsletter-Abos (Daily)​
0
Fans & Follower über Social Media
0
Consent Management Platform von Real Cookie Banner