Suche

Micam meldet Besucherrückgang

Über 40.000 Besucher beim Mailänder Messe-Quartett

Deutlicher Besucherrückgang auf den Mailänder Modemessen. Insgesamt 40.821 Besucher vermeldeten die Veranstalter der Schuhmesse Micam, der Lederwarenmesse Mipel, der Modemesse The One Milano und der Milano Fashion&Jewels. Das waren fast 7.500 weniger als zur Vorjahresveranstaltung, als mehr als 48.000 Einkäufer das Messe-Quartett auf der Fieramilano in Rho besuchten. 45 Prozent der Besucher kamen aus dem Ausland. Aus der Europäischen Union hätten Frankreich, Deutschland, Spanien und Griechenland die meisten Einkäufer verzeichnet. Aus außereuropäischen Märkten seien positive Ergebnisse aus Japan, China und Kasachstan sowie aus Großbritannien gekommen.

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp

News

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Ihr Werbepartner

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

0
Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner