Suche

Messe Offenbach erhält eigenes Parkhaus

Symbolischer Spatenstich für das Acht-Millionen-Euro-Projekt

Die Messe Offenbach erhält ein Parkhaus. Mit dem symbolischen Spatenstich gaben die Beteiligten am 12. Juli den offiziellen Startschuss für das neue, messeeigene Parkhaus. Dieses wird im Offenbachbar Hafen-Quartier in der Nähe der Messe errichtet.

Das Parkhaus mit sieben Geschossen wird über 350 Stellplätze verfügen, 88 davon sind für Elektro-Autos vorgesehen, 12 für Menschen mit Behinderung. Es besteht die Möglichkeit, bei späterem Bedarf alle Parkplätze mit Lademöglichkeiten auszustatten. Der Parkplatz am Mainufer, den auch viele Messebesucher nutzen, ist von dem Vorhaben unbeeinflusst und bleibt bestehen. Insgesamt werden in das Projekt acht Millionen Euro investiert.

„Wir sind sehr glücklich darüber, dass es jetzt endlich losgeht. Künftig können wir als Gastgeber unseren Austellern und Besuchern ein gutes und vor allem ausreichendes Angebot an Parkmöglichkeiten bieten. Dies sichert uns eine langfristige Entwicklungsperspektive“, freut sich Arnd Hinrich Kappe, Geschäftsführer der Messe Offenbach GmbH, deren wichtigste Veranstaltung die Lederwarenmesse ILM ist.

 

 

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp

News

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Ihr Werbepartner

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

0
Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner