Suche

Legero United: Schlüsselpositionen neu besetzt

Neue Vertriebsleitung DACH und neue Leitung für Superfit

Der österreichische Schuhhersteller Legero United hat nach der im November 2022 erfolgten Ernennung von Kristin Käpplinger zum Chief Product und Sales Officer sowie Mitglied der Geschäftsleitung weitere Schlüsselpositionen im Unternehmen neu besetzt.

Anna Carbonari hat im November 2022 als Regional Manager Central die Vertriebsleitung für die gesamte DACH-Region, einschließlich der unternehmenseigenen Brandstores, übernommen. Sie ist seit 2011 bei Legero United tätig und hat dort nach Stationen im Marketing, im E-Commerce und als Key Account Manager seit 2019 als Head of Key Accounts wesentliche Vertriebskanäle des Unternehmens aufgebaut und geleitet.

Ebenfalls mit November 2022 hat Vessela Carrillo die Leitung der Business Unit Superfit übernommen, in der sie seit Mai 2018 als Senior Product Manager in leitender Verantwortung tätig war. Sie folgt in dieser Funktion Kristin Käpplinger nach, mit der sie bereits in den letzten Jahren eng zusammengearbeitet und die Entwicklung die Marke gestaltet hat.

Carbonari und Carrillo werden – ebenso wie die Funktionen Customer Sales Service, Vertrieb für die Region NorthWest und für die Exportmärkte, Marketing und Business Intelligence – direkt an Kristin Käpplinger berichten. Die Leitung der Business Unit Legero verbleibt in Käpplingers Verantwortung.

 

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp

News

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Ihr Werbepartner

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

0
Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner