Suche

Karstadt Sport: Vier Filialen gerettet?

Medienbericht: Weniger Geschäfte als zunächst verkündet sollen schließen

Die insolvente Bekleidungskette Karstadt Sports schließt nun offenbar doch weniger Filialen als zunächst verkündet. Die Filialen in Dortmund, Bremen, Karlsruhe und Hamburg-Harburg sollen laut einem Beriecht des „Kölner Stadt-Anzeigers“ erhalten bleiben. Dies habe die Zeitung aus dem Umfeld des Betriebsrats erfahren. Zunächst waren 20 Filialen von den Schließungsplänen betroffen.

Neueste Artikel

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten
0

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner