Suche

Indische Schuh- und Lederindustrie stellt in Düsseldorf aus

Nach zweijähriger Pause geht Veranstaltung wieder an den Start

Die Indian Footwear and Leather Products Show (IFLPS) mit 50 ausstellenden Produzenten und Exporteuren aus Indien eröffnet nach zweijähriger Corona-Pause wieder am 2. und 3. November 2022 ihre Türen in Düsseldorf. Die zweitägige Veranstaltung findet im B1 am Bennigsen-Platz 1 statt und bietet ein Angebot an Lederwaren und Accessoires, Schuhen und Stiefeln für Damen und Herren, Sicherheits- und Freizeitschuhen sowie Sandalen für Damen und Kinder. Außerdem werden Lederbekleidung und Sattlereibedarf präsentiert.

Über die Messe hinaus bietet das Indian Working Lunch die Gelegenheit, Wissen auszutauschen und neue Kontakte zu finden. Der Besuch ist kostenlos. Interessenten können sich unter www.iflps.com anmelden oder sich vor Ort registrieren.

Facebook
LinkedIn
WhatsApp

News

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Ihr Werbepartner

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten
0

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner