Suche

Humanic auf Expansionskurs

Österreichischer Schuhhändler eröffnet drei neue Filialen

Der österreichische Schuhfilialist Humanic setzt seinen Expansionskurs fort. Im März und April werden gleich drei neue Läden eröffnet: in Karlsruhe, Bregenz und Baden.

In Karlsruhe kehrt der Einzelhändler mit einem Schuhgeschäft im Ettlinger Tor Center (ECE) in die City zurück. Die Modemarke aus Österreich übernimmt die ehemalige Fläche des Schuhgeschäfts Görtz im Erdgeschoss mit über 400 Quadratmetern Verkaufsfläche. Die Eröffnung des neuen Humanic-Stores in Karlsruhe ist für April geplant. Karlsruhe sei ein wichtiger Standort und „entspricht auch unserem Expansionskurs, in Deutschland weiterhin neue attraktive Standorte für unsere Vertriebslinie Humanic zu gewinnen“, erklärte eine Unternehmenssprecherin die Rückkehr in die City. Humanic war bereits von 2006 bis 2019 mit einer Filiale in der Kaiserstraße vertreten.

In Baden eröffnet Humanic im April in der ehemaligen Delka-Filiale in der Rathausgasse. Die Verkaufsfläche dort beträgt 300 Quadratmeter. In Bregenz hat der Schuhhändler am 7. März eine Filiale in der Kaiserstraße 12 eröffnet.

Humanic gehört zur Leder & Schuh AG mit Sitz in Graz. Das Unternehmen ist Marktführer im mittleren Preissegment in Österreich und in acht  weiteren europäischen Ländern aktiv. Insgesamt betreibt Humanic 145 Filialen.

Facebook
LinkedIn
WhatsApp

News

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Ihr Werbepartner

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten
0

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner