Suche

Goldner kauft Alba Moda

Die Alba Moda-Website

Nach Madeleine kauft Versender weitere Marke der Klingel-Gruppe

Die insolvente Klingel-Gruppe hat den Verkauf einer weiteren bekannten Modemarke abgeschlossen. Die Alba Moda GmbH, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Gruppe, hat ihre Marke Alba Moda sowie die Kundenadressen und Warenbestände an die Goldner Fashion-Gruppe verkauft. Der Verkauf erfolgt mit Wirkung zum 1. Februar 2024.

Die Goldner Fashion-Gruppe mit Sitz im oberfränkischen Münchberg hatte bereits wenige Tage zuvor die Marke Madeleine erworben. Die Unternehmensgruppe betreibt zudem die Best Ager-Modemarke Atelier Goldner.

„Alba Moda ist eine perfekte Ergänzung für unsere Gruppe“, so Goldner-CEO Marcus Anton. „Mit unserer Kompetenz im Best-Ager Bereich sehen wir großes Potenzial, unser Angebot durch den Erwerb der Marke weiter auszubauen.“ Der neue Online-Shop für Alba Moda soll ab März 2024 an den Start gehen.

Die Alba Moda GmbH befindet sich nicht in einem Verfahren in Eigenverwaltung. Für die Marke wurde in den vergangenen Monaten ein Käufer gesucht, da das Unternehmen eine Beteiligung der K – Mail Order GmbH & Co. KG ist und wesentliche Funktionen wie Logistik, HR und IT von der Klingel-Gruppe genutzt hat. Alba Moda gehört seit 2016 zur Klingel-Gruppe und ist in Deutschland, Österreich und der Schweiz tätig.

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp

News

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Ihr Werbepartner

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten
0

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner