Suche

Goldkrone: Veränderung der Führungsebene

Tobias Ockenfels

Tobias Ockenfels agiert künftig als alleiniger Geschäftsführer

Die Lederwaren-Verbundgruppe Goldkrone stellt sich personell neu auf. Tobias Ockenfels wird die Tochtergesellschaft der ANWR Group künftig als alleiniger Geschäftsführer vertreten. Er stand bereits seit dem 1. Juli 2019 gemeinsam mit Hans Peter Stückler an der Spitze des Unternehmens. Stückler verabschiedet sich im Herbst in den Ruhestand. Er war seit 1994 Mitarbeiter der Goldkrone und in den letzten 18 Jahren deren Geschäftsführer.

Kathrin Doleczik

Kathrin Doleczik und Ralf Herzog werden die Abteilungen Marketing & Lieferantenmanagement sowie Kunden & Datenmanagement leiten. „Die richtige Kundenansprache über das Marketing und dies in Partnerschaft mit der Industrie sowie die Schaffung digitaler Strukturen und E-Commerce stehen im Fokus“, so Tobias Ockenfels über die neue strategische Ausrichtung der Goldkrone.

Ralf Herzog

Verschmolzen werden die beiden Bereiche Marketing und Lieferantenmanagement. Kathrin Doleczik, die bereits seit Anfang 2020 das Marketing der Goldkrone implementiert hat, wird künftig beide Bereiche verantworten. Ralf Herzog wird den Bereich Kunden & Datamanagement leiten und damit insbesondere den Online-Marktplatz www.bagmondo.de als Branchenlösung vorantreiben. Herzog war bis 2020 in der ANWR Media mitverantwortlich für den Aufbau des Onlinemarktplatzes schuhe.de. Als strategischer Berater wird sich Olaf Hrastnig, Lederwarenfachhändler aus Ludwigsburg und langjähriges Goldkrone-Mitglied, einbringen.

Facebook
LinkedIn
WhatsApp

News

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Ihr Werbepartner

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten
0

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner