Suche

Finanzchef verlässt Görtz

Tobias Volgmann

Nach CEO Frank Revermann geht auch Tobias Volgmann

Nach CEO Frank Revermann verlässt auch Finanzchef Tobias Volgmann den Hamburger Schuhfilialisten Görtz. Volgmann habe das Unternehmen mit Abschluss des Insolvenzverfahrens „in gegenseitigem Einvernehmen“ zum 30. September verlassen, teilte Görtz mit. Er werde „in naher Zukunft eine neue Herausforderung annehmen“. Vorrübergehend werde Volgmann, der Anfang 2021 zu Görtz kam, dem Schuhhändler als Berater erhalten bleiben, heißt es.

Ex-CEO Revermann und der Schuhhändler gehen bereits seit Ende Juli getrennte Wege. Alleiniger Geschäftsführer aller Görtz-Gesellschaften wird damit der neue Investor Bolko Kissling. Ob für die beiden ausgeschiedenen Geschäftsführer Nachfolger gesucht werden, ist derzeit nicht bekannt.

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp

News

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Ihr Werbepartner

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten
0

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner