Suche

Endgültiges Aus für Orsay

DOB-Kette schließt Ende Juni alle Läden

Der Textilfilialist Orsay wird bis Ende Juni alle seine Filialen in Deutschland schließen. Bereits Ende März waren alle Mietverträge gekündigt worden. Die rund 1200 Mitarbeiter verlieren ihre Jobs. 67 Stores in Deutschland wurden bereits geschlossen. Die zur französischen Mulliez-Gruppe gehörende Filialkette hatte Ende November 2021 wegen drohender Zahlungsunfähigkeit ein Schutzschirmverfahren beantragt. Ende April meldete auch die Österreich-Tochter Insolvenz an. Auch dort werden die 51 Läden mit 239 Mitarbeitern geschlossen.

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp

News

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Ihr Werbepartner

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten
0

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner