Suche

Deutschland-Premiere für Stradivarius

Inditex-Konzept startet im November in Dresden und Stuttgart

Stradivarius, das Young-Fashion-Konzept des spanischen Modekonzerns Inditex, kommt nach Deutschland. Die ersten vier Standorte stehen bereits fest. Im November eröffnen Stradivarius-Stores in der Centrum-Galerie in Dresden und im Milaneo in Stuttgart. 2024 folgen dann Filialen in der neuen Westfield-Megamall in Hamburg und in der Großen Packhofstraße 41-45 in Hannover. Die Verkaufsflächen bewegen sich zwischen 450 und 600 Quadratmetern.

Stradivarius betreibt aktuell über 850 Geschäfte in über 60 Ländern. Verkauft wird ausschließlich Bekleidung und Accessoires für Frauen. Im Inditex-Konzern ist Stradivarius nach Zara, Bershka und Pull & Bear die viertstärkste Marke.

 

 

Facebook
LinkedIn
WhatsApp

News

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Ihr Werbepartner

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten
0

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner