Suche

Caprice startet TV-Kampagne

Auszug aus dem 30-Sekunden-Werbespot. Foto: Caprice

Mediavolumen von 10 Millionen Euro geplant

Erstmals in der Unternehmensgeschichte wirbt der Pirmasenser Schuhhersteller Caprice im TV mit eigenen Spots. Zum Auftakt der Frühjahrssaison ist die Schuhmarke auf allen großen Privatsendern zur besten Sendezeit zu sehen. Neben der TV-Werbung wird das Unternehmen der Wortmann-Gruppe auf Social Media und online seine Präsenz deutlich erhöhen.

Caprice-Geschäftsführer Jürgen Cölsch

Für Caprice-Geschäftsführer Jürgen Cölsch steht fest, dass „der Schuhmarkt im anstehenden Frühjahr einen Nachfrageboom sowohl online als auch im stationären Handel erleben wird“. Und dabei soll die Marke Caprice möglichst große Aufmerksamkeit bekommen.

Für die TV-Kampagne hat Caprice einen 30-Sekunden-Spot produzieren lassen. Dieser zeigt mit einer emotionalen Markenstory und einem gewissen Augenzwinkern, wie glücklich neue Schuhe machen können und bringt so die Themen Mode und Wohlbefinden zusammen. Der Spot wurde mit einem hochmodernen 6-Achsen-Roboter gedreht, der eine gleichmäßige und exakt reproduzierbare Kameraführung ermöglicht, um einzigartige Bilder zu liefern. Außerdem entstand der Spot in einer so genannten Plansequenz, also so, dass es keinen einzigen Schnitt im Film gibt.

Über 220 mal wird der Spot in einem ersten Flight ab dem 14. März in den kommenden Wochen im Programm von RTL, Sat1, Pro7 und VOX zu sehen sein. Rund 92 Millionen Kontakte soll er dabei in der Caprice -Zielgruppe der trend- und komfortbewussten Schuhkäuferinnen zwischen 35 und 65 erzielen. Hinzu kommen über 4 Millionen weitere Kontakte auf den Streaming-Portalen der Sender.

In den kommenden zwei Jahren plant Caprice mit insgesamt vier Kampagnen und einem Gesamtmediavolumen von rund 10 Millionen Euro die Markenbekanntheit und den Abverkauf signifikant zu steigern.

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp

News

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Ihr Werbepartner

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten
0

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner