Suche

Birkenstock legt Grundstein für neues Werk

Birkenstock-CTOO Mark Jensen, Mecklenburg-Vorpommerns Wirtschaftsminister Reinhard Meyer und Projektleiter Klaus Michael Muus (von links); Foto: Birkenstock

Investitionskosten steigen auf 110 Millionen Euro

Der Schuhhersteller Birkenstock hat den Grundstein für sein neues Werk in Mecklenburg-Vorpommern gelegt. Im Industriepark Berlin-Stettin in der Stadt Pasewalk werden rund 110 Millionen Euro investiert. Die jüngsten Entwicklungen an den Rohstoffmärkten und das im Vergleich zu den ersten Planungen deutlich aufwendigere Standortkonzept hätten zu einem deutlichen Sprung der Investitionssumme geführt. Sie liegt gut ein Drittel über den ursprünglichen Planungen. Damit ist der Bau des neuen Werks die mit Abstand größte Einzelinvestition in der Geschichte des Traditionsunternehmens.

Bereits jetzt, ein Jahr vor Produktionsstart, seien „50 Arbeitsverträge unter Dach und Fach“, sagte Mark Jensen, Chief Technical Operations Officer (CTOO) der Birkenstock Group. Zudem lägen aktuell 500 Bewerbungen vor. Mittelfristig sollen im neuen Werk im Industriepark Berlin-Szczecin rund 1.000 neue Arbeitsplätze entstehen. Die Produktion im wird nach Lage der Dinge Anfang des dritten Quartals 2023 anlaufen.

Facebook
LinkedIn
WhatsApp

News

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Ihr Werbepartner

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten
0

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner