Suche

Berkemann saniert Firmengrundstück

Zweiter Bauabschnitt der Wegführung am Standort Zeulenroda eröffnet

Nachdem das Wetter zum Schluss nicht mehr so richtig mitspielte, hatte sich die für Ende letzten Jahres geplante Eröffnung des zweiten Bauabschnittes zur Erneuerung der Wegführung auf dem Berkemann-Gelände ein wenig verzögert. Am 8. Februar war es aber nun doch soweit und Geschäftsführer Thomas Bauerfeind eröffnete die sanierte Wegstrecke, vom Haupttor rund um die ehemalige Fabrikanten-Villa, in der heute die Berkemann-Verwaltung untergebracht ist.

Im Rahmen der Sanierungsmaßnahmen, die im Frühjahr fortgesetzt werden, wird sukzessive die alte Asphaltdecke auf dem zirka 40.000 Quadratmeter großen Verwaltungs- und Produktionsstandort im thüringischen Zeulenroda durch ein versickerungsfähiges Pflastersteinsystem ersetzt.

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp

News

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Ihr Werbepartner

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

0
Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner