Suche

Auftakt am Gardasee

Sneaker sind weiterhin gefragt.
Sneaker sind weiterhin gefragt.

Riva zeigt die ersten Kollektionen für Frühjahr/Sommer 2025

Noch bis morgen trifft sich die Branche am Gardasee. Auch aus der DACH-Region waren alle bekannten Gesichter auf der Expo Riva Schuh & Gardabags zu sehen, wenngleich die Verweildauer auf der Messe deutlich kürzer erscheint. Beim ersten Termin der neuen Orderrunde geht es ums Kontakten und Sichten der neuen Kollektionen. Ordertermine werden für einen späteren Zeitpunkt vereinbart.

Was ist neu? Was kommt bei den Einkäufern gut an? Man mag es kaum glauben, aber Sneaker gehören nach wie vor zu den Lieblingen des Handels. Der Blick zurück erklärt die Begeisterung: In einem kühlen, von Wetterturbulenzen geprägten Frühjahr lief vor allem geschlossene Ware. Sneaker und Loafer machten das Rennen und führten dank höherer Durchschnittspreise im besten Falle zu mehr Umsatz. So weit, so gut. Aber das Nachsehen hatte vor diesem Szenario die offene, sommerliche Ware. Sandalen & Co liegen wie Blei in den Regalen. Die ersten regnerischen Juni-Wochen machten die Lage nicht besser. Nun werden Reduzierungen im großen Stil befürchtet ‒ „dabei fängt der Sommer doch jetzt erst an“, so eine Händlerin gegenüber unserer Redaktion. Die Stimmung in Riva daher wechselhaft wie das Wetter.

Und die neuen Styles? Sneaker nach wie vor mit dicken Böden. Aber auch unzählige Retro-Inspirationen à la Adidas Samba und Gazelle. Farblich dominieren zarte Pastelltöne, daneben viel Weiß, Kitt und Creme, gern im Mix mit Metallics. Loafer gefallen auf dünnen Sohlen. Stärker bewertet werden zum kommenden Sommer aber lässige Mokassins. Für Damen und Herren.

Im femininen Bereich kommen Ballerinas und Mary-Jane-Typen sowie Slings gut an. Letztere vor allem auf flachen Böden oder mit filigranen Absätzen. Auch Farbe ist hier gefragt. Rot- und Rosanuancen gefallen neben Orange, Apricot und Melone. Blau in sämtlichen Schattierungen ist gesetzt. Denim bleibt auch bei Schuhen wichtig.

Unverzichtbar: bequeme aber stylishe Pantoletten. Neben Klassikern à la Birkenstock gefallen Crochet-, Netz-, Korbgeflecht- und Häkelvarianten, vor allem in Naturtönen. Handwerkliche Details bringen wie Schmucksteine und Pailletten einen gewissen Glam-Faktor ins Spiel. Und für alle Fans von Animal Prints gibt es good News: Leo läuft auch im kommenden Sommer weiter.

Dr. Claudia Schulz

Neueste Artikel

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Zahlen & Fakten

„Kompetent, branchenerfahren & unabhängig“​

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler, Führungskräfte im Schuhfachhandel, die Schuhindustrie, Techniker, Handelsvertreter und Geschäftspartner im gesamten DACH-Verband.

 

Druckauflage (pro Monat)​
0
Website-Interaktionen (pro Monat)​
0
Newsletter-Abos (Daily)​
0
Fans & Follower über Social Media
0
Consent Management Platform von Real Cookie Banner