Suche

ANWR öffnet amazon.fr für Fachhändler

Verkauf über französischen Marktplatz erhöht Online-Reichweite

Ab sofort ist für alle Fachhändler der ANWR Group, die über das E-Commerce-Steuerungstool Qualibet auf dem deutschen und niederländischen Amazon-Marktplatz verkaufen, automatisch auch das französische Pendant amazon.fr freigeschaltet. Damit geht die ANWR Media den nächsten Schritt in das europäische Ausland und baut die Online-Reichweite für ihre Händler weiter aus.

Über 330.000 Produkte auf Größenebene von mehr als 750 Filialen wurden bereits auf amazon.fr angebunden. Die Franzosen legen viel Wert auf Mode und Fashion. Das spiegelt sich besonders im Bereich Schuhe wider. Mit einem durchschnittlichen Pro-Kopf-Verbrauch an Schuhen im Jahr von ca. 6,3 liegen die Franzosen weit vor den Deutschen (3,9) und den Niederländern (5,2).

„In Frankreich werden gerne gute Schuhe gekauft. Das ist ein großer Vorteil für uns und wir sehen hier hohes Potenzial“, so Michael Decker, Geschäftsführer der ANWR Media. „Denn auch die Durchschnittspreise für Schuhe liegen im Schnitt acht Prozent höher als in Deutschland. Der französische Markt ist also vielversprechend für unsere Händler, besonders in der aktuell schwierigen Situation.“

Insgesamt stehen den Händlern über die digitalen Strukturen des Verbundes für den Onlineverkauf über 15 Marktplätze zur Verfügung.

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp

News

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Ihr Werbepartner

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

0
Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner