Suche

Wechsel im ANWR-Aufsichtsrat

Michael Höppner

Michael Höppner verlässt nach 23 Jahren das Gremium

Der Rostocker Schuhhändler Michael Höppner hat nach 23 Jahren nicht mehr für das Gremium kandidiert. Auf der Generalversammlung in Mainhausen am 21. September wurde er verabschiedet. „Er war der Motor im Aufsichtsrat und wird dort eine große Lücke hinterlassen“, würdigte ihn der Aufsichtsratsvorsitzende Holger Baierl. Höppner war 1998 in Prag in das Gremium gewählt worden.

Ulrich Volk

Zu seinem Nachfolger wählten die Genossen Ulrich Volk in das Gremium. Der 56-Jährige betreibt rund um Freiburg fünf Schuhgeschäfte sowie einen E-Commerce-Shop und beschäftigt 48 Mitarbeiter. Wiedergewählt wurden Holger Baierl, Thomas Tiefenbacher und Klaus Rollmann.

 

Neueste Artikel

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Zahlen & Fakten

„Kompetent, branchenerfahren & unabhängig“​

SHOEZ liefert kompakte Updates zu Umsatztrends, Unternehmensentwicklungen und aktuellen Modetrends in der Schuhbranche.

Druckauflage (pro Monat)​
> 0
Website-Interaktionen (pro Monat)​
> 0
Newsletter-Abos (Daily)​
> 0
Fans & Follower über Social Media
> 0
Unsere Zielgruppe

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler, Führungskräfte im Schuhfachhandel, die Schuhindustrie, Techniker, Handelsvertreter und Geschäftspartner im gesamten DACH-Verband.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner