Suche

Tamaris startet mit neuem Store-Konzept

Blick in den neuen Tamaris-Store in Dortmund

Erster Lifestyle-Laden eröffnete in Dortmund

Tamaris startet mit einem neuen Store-Konzept, das erstmals neben Schuhen auch Textilien zeigt. Der erste Lifestyle-Stores wurde als Testlauf in der Dortmunder Innenstadt eröffnet. Als Schaufenster der Marke vereint das Lifestylekonzept die Lizenzen mit dem Fokusprodukt Schuh.

„Als Lifestylebrand sind Lizenzen Teil unserer Markenidentität“, so Jens Beining, CEO der Wortmann Gruppe. „Zur ganzheitlichen Sichtbarkeit der Marke war es uns wichtig, dass die Textilkollektion von Tamaris und die damit einhergehende Look-Kompetenz auf der Fläche ihren Platz findet.“ Künftig wird diese Bandbreite durch zwei unterschiedliche Storekonzepte präsentiert, die sich in ihrem Look ähneln, aber in der Funktionalität unterscheiden.

Konzipiert als Vorwahl-Bedienungskonzept hat dieser Ansatz mehr Module, um Fashion zu zeigen, und cleane Unterschränke, um die Paarschachteln unsichtbar auf der Fläche zu lagern. Die Rückwände aus Stahl bieten eine anpassungsfähige Warenpräsentation. Auch für „Shop-in-Shops“ mit Fokus auf Mode lässt sich der Lifestyle-Ansatz ableiten. Das Schuhkonzept setzt die gewohnten Funktionalitäten des Monolabel-Stores im neuen Lifestyle-Look um. Es setzt den Fokus auf die Schuhkollektion, lässt sich aber jederzeit zum Lifestylekonzept erweitern.

Jens Beining sieht in dem Lifestylekonzept nicht nur ein Trading-Up der Marke, sondern auch eine wichtige Investition in die Zukunft des stationären Handels: „Wir glauben nach wie vor an den Einzelhandel. Dass wir in Zeiten der Online Global Player weiter in unser Storekonzept investieren, ist ein deutliches Signal für unsere Partner.“

Der erste Store dieser Art wird von der Wortmann Fashion Retail in Eigenregie betrieben und auf seine Standhaftigkeit im Handel geprüft. Weitere Eröffnungen in Mainz und im französischen Rochefort werden in Kürze folgen. Nach den ersten Learnings soll das neue Storekonzept in Zukunft auch auf die Systempartner und wichtige Exportmärkte ausgerollt werden.

 

Neueste Artikel

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten
0

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner