Suche

Sør schließt fast jede dritte Filiale

Suche nach Investoren geht weiter

Die insolvente Münsteraner Modekette Sør Rusche wird fast jede dritte Filiale schließen. Insgesamt betreibt der Filialist, der bereits im Februar und damit vor der Coronakrise Insolvenz angemeldet hatte, 57 Geschäfte. 18 davon werden nun geschlossen. 50 Mitarbeiter verlieren damit Ende Juli ihre Jobs. Insgesamt soll ein „wirtschaftlich solider Kern“ des Unternehmens erhalten bleiben, schreibt die Geschäftsführung in einem Brief an die Mitarbeiter. Die Suche nach einem Investoren geht derweil weiter.

Neueste Artikel

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Zahlen & Fakten

„Kompetent, branchenerfahren & unabhängig“​

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler, Führungskräfte im Schuhfachhandel, die Schuhindustrie, Techniker, Handelsvertreter und Geschäftspartner im gesamten DACH-Verband.

 

Druckauflage (pro Monat)​
0
Website-Interaktionen (pro Monat)​
0
Newsletter-Abos (Daily)​
0
Fans & Follower über Social Media
0
Consent Management Platform von Real Cookie Banner