Suche

Röther übernimmt Ahlers-Kerngeschäft

Textilhändler kauft Marken des insolventen Modeherstellers

Das Kerngeschäft des insolventen Textilkonzerns Ahlers mit den Marken Pierre Cardin, Baldessarini, Otto Kern, Pioneer Jeans und Pionier Berufskleidung geht an den Modefilialisten Röther aus Michelfeld. Auch die Auslandstöchter des Herforder Unternehmens in Polen, der Schweiz, Frankreich, Österreich, Ungarn und Spanien und die Produktion in Sri Lanka gehen an Röther. Die börsennotierte Ahlers AG und sieben Tochterfirmen hatten im April Insolvenz wegen drohender Zahlungsunfähigkeit angemeldet.

Die Röther-Gruppe betreibt unter dem Namen Modepark Röther 48 Filialen in Deutschland und verkauft dort auch Mode von Ahlers. Der Veräußerungserlös stehe den Gläubigern zu, teilte Ahlers mit. Damit gehen die Aktionäre, allen voran die Familie von Vorstandschefin Stella Ahlers, leer aus. Welchen Preis Röther zahlt, wurde nicht mitgeteilt.

Die Unterzeichnung der Verträge soll kurzfristig erfolgen. Ihr Vollzug werde unter verschiedenen aufschiebenden Bedingungen stehen, darunter der Abschluss von Vereinbarungen mit Lizenzgebern und der Vollzug von Restrukturierungsmaßnahmen. Bei der Ahlers AG verbleibende Beteiligungen und Vermögensgegenstände werden im Zuge der Insolvenzverfahren liquidiert.

 

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp

News

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Ihr Werbepartner

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

0
Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner