Suche

Rexor schüttet Dividende aus

Die Rexor-Geschäftsführer Niek Jansen (links) und Günter Neunaber

Partnerversammlung der Verbundgruppe tagte digital

Die Partner der Rexor Schuh-Einkaufsvereinigung GmbH können sich auch für das zweite Jahr der Corona-Krise über eine Dividende ihrer Verbundgruppe freuen. Dies wurde auf der digitalen Partnerversammlung am 30. März beschlossen. Der Jahresüberschuss der Rexor in Höhe von rund 315.000 Euro wird komplett an die Anteilseigner ausgekehrt. Die Dividende beläuft sich auf 57 Prozent auf die Einlage. Die Mitglieder des Aufsichtsrates Harald Braschoß, Michel Decremer und Mirko Tott wurden turnusgemäß einstimmig in das Gremium wiedergewählt.

Der Zentralregulierungsumsatz des Geschäftsjahres 2021 stieg leicht um 0,4 Prozent gegenüber dem Vorjahr und beläuft sich auf 177,1 Millionen Euro. Besonders positiv habe er sich in Belgien mit einem Plus von mehr als 6 Prozent entwickelt. Der Einzelhandel dort war im Jahr 2021 nicht wie in Deutschland von einem Lockdown betroffen.

Die aktuellen Rahmenbedingungen für den Einzelhandel seien durch die Folgen des Krieges in der Ukraine schwierig, dennoch geht die Rexor-Geschäftsführung von einer positiven Entwicklung der Zentralregulierungsumsätze aus. Es seien im laufenden Geschäftsjahr wieder neue Partnerunternehmen für die Verbundgruppe gewonnen worden. Die Fokussierung auf beste Konditionen und umfassende Trendinformationen sowie das Angebot von Webinaren für das Verkaufspersonal sollen die Anschlusshäuser bei der Bewältigung der aktuellen Herausforderungen unterstützen, teilte die Verbundgruppe mit.

Über 500 Partnerunternehmen mit mehr als tausend Verkaufsstellen gehörten zum Bilanzstichtag der Rexor an. Ein leichter Rückgang durch meist altersbedingte Geschäftsaufgaben seien durch Neuaufnahmen ausgeglichen worden.

Facebook
LinkedIn
WhatsApp

News

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Ihr Werbepartner

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten
0

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner