Suche

Neuer CEO bei Hengst

Mit Roelof de Leeuw erstmals Nicht-Familienmitglied an der Spitze des niederländischen Schuh-Spezialisten

Seit dem 1. Mai ist Roelof de Leeuw neuer CEO von Hengst Footwear B.V., einem der ältesten Schuhunternehmen in den Niederlanden. In der langen Geschichte entwickelte die Familie Hengst das 1901 gegründete Unternehmen zu einem internationalen Player im Schuhbusiness. Bis heute waren jeweils Mitglieder der Familie Hengst an der Spitze des Unternehmens. In der Neuausrichtung bleibt die Familie, namentlich die beiden Inhaber Hans und Karen Hengst, weiterhin im Unternehmen tätig.

Roelof de Leeuw begann seine Karriere in den 1990er Jahren und hatte verschiedene Management- und Führungspositionen für mehrere Schuhunternehmen inne, darunter Marken wie Crocs, Gant, Maruti, O’Neill, Diesel und Pony.

 

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp

News

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Ihr Werbepartner

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

0
Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner