Suche

Legero United erhält Umweltpreis

Österreichs Umweltbundesamt würdigt Eco-Datenbank des Schuhherstellers

Der Grazer Schuhproduzent Legero United, Dach der Schuhmarken Superfit, Legero und Think!, setzt schon seit Jahren eine strategischen Fokus auf Nachhaltigkeit. Diese wird im Rahmen der unternehmensweiten Nachhaltigkeitsinitiative „Luna” (Legero United Nachhaltigkeitsagenda) mit einer Vielzahl von Maßnahmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette vorangetrieben. Nun wurde das Unternehmen vom österreichischen Umweltbundesamt für seine kürzlich erstellte Eco-Datenbank mit dem Preis für die beste Maßnahme im Bereich Umwelt- und Klimaschutz ausgezeichnet. Die Verleihung fand am 11. Oktober in der Großen Universitätsaula der Universität Salzburg statt.

Mit Hilfe der  unternehmenseigenen Eco-Datenbank ist es Legero United nun möglich, für jeden der insgesamt weit über 3.500 Artikel pro Jahr (zwei Kollektionen für jede der drei Unternehmensmarken) den CO₂-Fußabdruck zu errechnen und diesen dann mit entsprechenden Maßnahmen gezielt zu reduzieren. Die ökologische Optimierung erfolgt mit Hilfe dieser Datenbank bereits in der Designphase für jedes einzelne Schuhmodell. Mithilfe der Eco-Datenbank können die Designer verschiedene Varianten in Echtzeit vergleichen. Die Datenbasis beruht auf Inhaltsstoffen, Materialverbrauch und Umweltaspekten wie CO₂-, Wasser-, Chemikalien- und Ressourcenverbrauch. Zudem können mit der unternehmenseigenen Eco-Datenbank nachhaltige Verbesserungen bestehender Artikel messbar dargestellt werden.

 

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp

News

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Ihr Werbepartner

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

0
Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner