Suche

Führungswechsel bei Jack Wolfskin

Matthew Jung wird Nachfolger von Richard Collier als CEO

Führungswechsel beim Outdoor-Ausrüster Jack Wolfskin: Zum 1. Januar 2024 wird Matthew Jung Nachfolger von Richard Collier als CEO. Damit kommt es nach nur knapp drei Jahren zu einem erneuten Wechsel an der Spitze des Idsteiner Unternehmens. Richard Collier folgte am 1. Dezember 2020 als CEO auf Melody Harris-Jensbach.

Matthew Jung ist seit Februar 2022 als General Manager für das China-Geschäft von Jack Wolfskin. Zuvor war er zehn Jahre lang bei Nike tätig, zuletzt als Vice President/General Manager für Converse.

Richard Collier werde bis zum Ende des Jahres in seiner Position bleiben, um einen reibungslosen Übergang sicherzustellen, teilte das Unternehmen mit. Die Trennung erfolge in gegenseitigem Einvernehmen. Collier will sich neuen Aufgaben widmen und wieder näher bei seiner Familie in Oslo sein.

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp

News

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Ihr Werbepartner

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

0
Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner