Suche

Führungswechsel bei der KaDeWe Group

CEO Michael Peterseim verlässt das Unternehmen

Nach nicht einmal fünf Monaten im Amt verlässt CEO Michael Peterseim die KaDeWe Group. Als Chief Restructuring Officer übernimmt Josef Schultheis (58) ab sofort die Geschäftsleitung. Der erfahrene Handelsmanager übernimmt damit auch den Vorsitz der Geschäftsführung um Timo Weber (Chief Retail Officer) und Simone Heift (Chief Merchandising Officer). Ziel sei es, die sich derzeit in vorläufiger Eigenverwaltung befindende KaDeWe Group erfolgreich zu sanieren.

Die Trennung von Michael Peterseim sei im gegenseitigen Einvernehmen erfolgt, teilte das Unternehmen mit. Peterseim war seit 2018 für The KaDeWe Group GmbH als Geschäftsführer tätig, zunächst als CFO (Chief Finance Officer) und ab dem 1. November 2023 als Nachfolger von André Maeder als CEO.

Josef Schultheis leitete bereits eine Vielzahl an Restrukturierungsprojekten. So hatte er sich in der Vergangenheit etwa an der Sanierung des Verlags- und Buchhandelskonzerns Weltbild versucht und war Geschäftsführer Finanzen bei Karstadt. „Meine Aufgabe ist es, die Restrukturierung der operativen Prozesse und Strukturen zu beschleunigen, dadurch ein langfristig tragfähiges Geschäftsmodell zu etablieren und das bestmögliche Resultat für die Gläubiger zu erzielen“, so Schultheis.

Die Gesellschafter der The KaDeWe Group GmbH, die Central Group aus Thailand und Signa, haben der Änderung zugestimmt.

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp

News

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Ihr Werbepartner

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

0
Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner