Suche

Erfolgreich über Online-Plattformen verkaufen

Kostenfreies Webinar mit dem BTE-Kompetenzpartner TPG am 22. März

Beim Thema Online-Verkauf gehen die Meinungen im Mode- und Schuhhandel auseinander. Die einen freuen sich über die Möglichkeit, schnell, bequem und ohne Investitionskosten zusätzliche Online-Umsätze zu generieren, die anderen lehnen diesen Vertriebsweg vor allem wegen der Verkaufsgebühren ab.

Letztendlich muss also jeder Händler für seien individuelle Situation analysieren, ob bzw. in welchen Fällen der Online-Verkauf über Plattformen sinnvoll ist. Dabei ist zu berücksichtigen, dass die verschiedenen Online-Plattformen unterschiedliche Gebührenmodelle haben und auch verschiedene Kundengruppen bzw. Retourenquoten aufweisen.

Um interessierte Mode-, Schuh- und Lederwarenhändlern bei ihrer Analyse und Entscheidung zu unterstützen, veranstaltet der BTE am 22. März, von 10 bis 11 Uhr, das kostenfreie Webinar „Erfolgreich über Online-Plattformen verkaufen“. Jürgen Hanke, CSO der The Platform Group (TPG) mit u.a. Outfits24.de und Schuhe24.de referiert nach einem kurzen Blick auf den Onlinemarkt:

• welche Marken 2022 Gewinner, Verlierer oder Aufsteiger waren,
• wie sich die Durchschnittspreise entwickelt haben,
• welche Retourenquoten die einzelnen Lieferanten aufweisen,
• wie sich die Farben entwickelt haben,
• was aktuell die Preistreiber sind,
• auf welche Kennzahlen man achten muss,
• wie schnell man online gehen kann und
• ob der Verkauf über Online-Plattformen oder über den eigenen Webshop besser ist.

Die Teilnahme ist für alle Händler kostenfrei. Anmeldung und weitere Informationen auf der BTE-Website www.bte.de, Rubrik: BTE-Veranstaltungen.

 

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp

News

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Ihr Werbepartner

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten
0

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner