Suche

Berliner Fashion wieder vereint

Nach über zwei Jahren fand die Premium in diesem Jahr wieder in Berlin statt.

Gemeinsamer Termin für Fashion Week und Messen der Premium Group

Die Berlin Fashion Week und die Messen Premium und Seek werden im kommenden Jahr wieder zum gleichen Termin stattfinden. Die Fashion Week läuft vom 17. bis 21. Januar, die Messen der Premium Group vom 17. bis 19. Januar. „Damit bündeln die beiden Leit-Events der Branche künftig jeweils im Januar und Juli ihre fach- und konsumentenfokussierten Formate und können auf diese Weise Synergien besser nutzen“, teilte der Berliner Wirtschaftssenat mit. Mit dem neuen Termin kehren Premium und Seek auch wieder zur gewohnten Tagesfolge Dienstag bis Donnerstag zurück.

„Dieses Zusammengehen ist die richtige und konsequente Weiterentwicklung und ein starkes Signal des Aufbruchs für Berlin als Treffpunkt der Modebranche“, freut sich Berlins Wirtschaftssenator Stephan Schwarz. „Ich erhoffe mir davon eine Magnetwirkung für unsere Metropole und neue Perspektiven für Berlins Modewirtschaft.“ Die nächste Berlin Fashion Week ist für den 5. bis 10. September 2022 geplant.

Premium und Seek müssen ihren Standort im Januar räumen. Wegen des Aufbaus der Grünen Woche, die vom 20. bis 29. Januar 2023 stattfinden wird, müssen die beiden Messen in die Messehallen am Eingang Süd des Berliner Messegeländes umziehen, wo zuletzt die Messe Panorama stattfand.

Facebook
LinkedIn
WhatsApp

News

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Ihr Werbepartner

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten
0

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner