Suche

Baldessarini vergibt Schuhlizenz

Gordon & Bros wird Partner der Premium-Herrenmodemarke

Die Herrenmodemarke Baldessarini hat eine Schuhlizenz an den Schuhhersteller Gordon & Bros vergeben. Die zur Herforder Ahlers-Gruppe gehörende Premium-Marke habe mit dem Tochterunternehmen der Farida Group „im Frühjahr 2022 eine langfristige Lizenzvereinbarung für die Entwicklung, Produktion und den Vertrieb einer Herrenschuhkollektion“ abgeschlossen, heißt es in einer Mitteilung.

„Die Schuhbranche ist ein eigener Markt, der nach seinen eigenen Rhythmen und Regel spielt“, begründet Baldessarini-Geschäftsführer Florian Wortmann die neue Partnerschaft. „Wir haben uns mit Gordon & Bros einen Profi in dieser Branche ins Haus geholt, da wir zwar Experten im Bereich Premium-Contemporary-Menswear, aber eben nicht in der Schuhbranche sind.“

Die Schuhe sollen bereits in diesem Jahr in den Handel kommen. Künftig sollen zwei Schuhkollektionen pro Jahr angeboten werden. Im ersten Schritt ist eine NOS-Kollektion für das Premium-Segment vorgesehen. Die 30 Styles sollen selektiv über den Schuhfachhandel vertrieben werden. Die VK-Preise liegen schwerpunktmäßig zwischen 169 und 199 Euro. Im Fokus stehen klassische Businessmodelle aus Kalbs- oder Veloursleder wie Chelsea Boots, Oxford Toe Caps, Plain Derbys und Double Monk-Modelle in Schwarz, Cognac, Testa Di Moro und Bronze.

„Der hohe Qualitätsstandard von Gordon & Bros passt perfekt zur Markenwelt von Baldessarini. Schon die ersten Entwürfe passten perfekt zu den einzelnen Looks“, begründet Wortmann die Wahl des Lizenznehmers. „Wir erhoffen uns durch die Wahl eines geeigneten Lizenzpartners, Synergien zu nutzen und dem Schuhfachhandel einen kompetenten Ansprechpartner an die Seite stellen zu können. Gemeinsam werden wir die Marke in dieser Produktgruppe weiter stärken und zusätzliches Wachstum generieren.“

 

 

Facebook
Twitter
LinkedIn
WhatsApp

News

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Ihr Werbepartner

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

0
Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner