Suche

ANWR Schuh startet Marketing-Kampagnen

Die Landing-Page zur neuen Rieker-Marke R-Evolution auf schuhe.de

Rieker ist Partner der ersten gemeinsamen Kampagne des Shoe-Love-Partner-Programms

Ein Baustein des Warenprogramms von ANWR Schuh, des Shoe-Love-Partner-Programms, sind Marketing-Kampagnen, die mit Industriepartnern umgesetzt und von ANWR Schuh zentral gesteuert werden. Die erste großangelegte Kooperation geht nun für R-Evolution von Rieker an den Start. Auch die Online-Plattform schuhe.de ist mit einbezogen ebenso Werbung in den Social-Media-Kanälen der teilnehmenden Händler.

„Mit unserem Shoe-Love-Partner-Programm vernetzen wir Handel und Industrie stärker. Neben der Flexibilität in der Warenversorgung für den Handel profitiert er unter anderem von zentral gesteuerten Marketing-Kampagnen der Industrie, die wir mit der Plattform schuhe.de gemeinsam verstärken“, so ANWR Schuh-Geschäftsführer Tobias Eichmeier.

Handelspartner, die R-Evolution-Ware aus dem Shoe-Love-Partner-Programm geordert haben, haben zusammen mit der Ware ein umfangreiches Werbemittelpaket zur Präsentation der neuen Kollektion am POS erhalten und profitieren ergänzend von der als 360-Grad-Kampagne angelegten Marketing-Offensive: Von Februar bis April wirbt Rieker für die neue Produktlinie unter anderem mit TV-Spots, einer Anzeigenkampagne in einer großen Tageszeitung sowie mit Onlinekampagnen auf schuhe.de und weiteren Marktplätzen.

Die Rieker-Kampagne wird daneben auch von schuhe.de, der Online-Plattform der ANWR Group, über verschiedene Kanäle beworben. Neben einer individuellen Landingpage (https://www.schuhe.de/stories/rieker-evolution), bewirbt schuhe.de mit ergänzenden Bannern, Blogbeiträgen, digitaler Werbung sowie, begleitet von einem Gewinnspiel, im schuhe.de-Newsletter und auf den Social-Media-Kanälen Facebook und Instagram.

Die lokalen Werbeaktivitäten der Händler werden außerdem über digitale Werbeanzeigen unterstützt. Hierfür setzt ANWR Schuh erstmals die Retail-Marketing-Plattform socialPals als Schnittstelle zwischen Marke und Handel ein. So hat Handel die Möglichkeit, zentral gesteuerte Online-Kampagnen auf Knopfdruck an die eigenen Zielgruppen auszuspielen und damit die digitale Reichweite und die Kundenfrequenz im lokalen Geschäft zu erhöhen. Rieker subventioniert aktuell das Webebudget der teilnehmenden Händler.

ANWR Schuh hat bereits weitere Kampagnen gemeinsam mit Industriepartnern und auch schuhe.de geplant: für Frühjahr/Sommer mit Geox und Skechers sowie für Herbst/Winter mit Rieker und Geox.

Facebook
LinkedIn
WhatsApp

News

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Ihr Werbepartner

"Kompetent, branchenerfahren & unabhängig"

SHOEZ berichtet kurz und prägnant über die wichtigsten Ereignisse in der Schuhbranche, vom Umsatzgeschehen an der Verkaufsfront über die Entwicklung in den Unternehmen bis hin zu den aktuellen Modetrends.

Starke Praxisorientierung: Speziell den Verantwortlichen an der Verkaufsfront werden wichtige Hilfen für die tägliche Arbeit an die Hand gegeben.

Print-Auflage/ Monat
0
Seitenaufrufe / Monat
0
Newsletter-Abonnenten
0

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler (Unternehmer) sowie die zweite Führungsebene im Schuhfachhandel (Einkäufer, Filialleiter); Schuhindustrie, Schuhtechniker, Schuhhandelsvertreter und sonstige Geschäftspartner der Schuhbranche in Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Consent Management Platform von Real Cookie Banner