Suche

Aldi ruft Trekkingsandalen zurück

Das sind die betroffenen Trekkingsandalen.

Erhöhter Chrom VI-Wert in Leder-Decksohle

Wegen erhöhter Chrom VI-Werte ruft Aldi derzeit Trekkingsandalen zurück. Die vom Hersteller Gebra GmbH & Co. KG gelieferten Schuhe wurden ab dem 8. April im gesamten Gebiet von Aldi Süd, ab dem 19. April auch bei Aldi Nord verkauft. Aldi bittet seine Kunden, die Trekkingsandalen „D/H Trekkingsandale“ der Marke „Crane“ (Aldi Süd) und „Walkx Outdoor Damen und Herren Trekking Sandalen“ (Aldi Nord) in die Filialen zurückzubringen.

Das Chrom (VI) wurde kürzlich in der Leder-Decksohle der Schuhe nachgewiesen. „Wir bitten Sie daher, die betroffenen Trekking Sandalen nicht weiter zu verwenden“, schreibt Aldi in einer Kundeninformation. Das Produkt wurde aus dem Handel genommen. Wer es bereits gekauft hat, kann es in eine Aldi-Filiale zurückbringen. Der Kaufpreis werde dann erstattet.

 

Neueste Artikel

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Zahlen & Fakten

„Kompetent, branchenerfahren & unabhängig“​

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler, Führungskräfte im Schuhfachhandel, die Schuhindustrie, Techniker, Handelsvertreter und Geschäftspartner im gesamten DACH-Verband.

 

Druckauflage (pro Monat)​
0
Website-Interaktionen (pro Monat)​
0
Newsletter-Abos (Daily)​
0
Fans & Follower über Social Media
0
Consent Management Platform von Real Cookie Banner