Suche

Expo Riva Schuh: Sommerausgabe absagt

Veranstalter erwägen Vorziehen der Januar-Veranstaltung auf zweite Jahreshälfte 2020

Die Veranstalter der Expo Riva Schuh und der Gardabags haben die ursprünglich für den 13. bis 16. Juni geplanten Schuh- und Taschenmessen in Riva del Garda abgesagt. Die gegenwärtigen Bedingungen erlaubten es nicht die Messen zu veranstalten, teilte der Verwaltungsrat des Messegeländes Fierecongressi mit. Derzeit werde gemeinsam mit Ausstellern und Besucher diskutiert, ob die Winterausgaben der Expo Riva Schuh und der Gardabags vom Januar 2021 auf die zweite Jahreshälfte 2020 vorgezogen werden kann. Die Messe bildet jährlich den Auftakt der jeweiligen Ordersaison in der internationalen Schuhbranche.

Neueste Artikel

Weitere Aktuelle Artikel​

SHOEZ kompakt

Wir halten Sie stets auf dem Laufenden: Mit unserem kostenlosen Newsletter SHOEZ kompakt erhalten Sie regelmäßig zum Erscheinen eines neuen Heftes alle Informationen aus der Schuhbranche in übersichtlicher Form.

Zahlen & Fakten

„Kompetent, branchenerfahren & unabhängig“​

Unsere Leser sind Schuheinzelhändler, Führungskräfte im Schuhfachhandel, die Schuhindustrie, Techniker, Handelsvertreter und Geschäftspartner im gesamten DACH-Verband.

 

Druckauflage (pro Monat)​
0
Website-Interaktionen (pro Monat)​
0
Newsletter-Abos (Daily)​
0
Fans & Follower über Social Media
0
Consent Management Platform von Real Cookie Banner